Der Auf immer gejagt-Tag vom Carlsen Verlag!

Zusammen mit dem Buch „Auf immer gejagt“ von Erin Summerill veröffentlichte der Carlsen Verlag auch den passenden Tag zum Buch. Ute und Ramona beantworteten die sieben Fragen des Tags selbst in einem Video und riefen gleichzeitig dazu auf es ihnen gleich zu tun!

Ich habe zwar ein wenig länger gebraucht, aber natürlich mache ich auch gerne mit, denn das Buch dazu ist einfach toll gewesen und gemeinsame Aktionen sind doch eh immer klasse, oder?

Und das Beste: Ich habe mich an meinem ersten Video versucht! 😀 Ob ihr wollt oder nicht *hehe*

Schaut rein und macht doch selbst auch mit! 🙂

Continue reading

Die Chroniken der Verbliebenen 2: Das Herz des Verräters – Mary E. Pearson

dasherzdesverraeters_foto

One by Bastei Lübbe | Gebundene Ausgabe | ca. 527 Seiten | 18,00 Euro | Mai 2017 | Originaltitel: The Heart of Betrayal | Übersetzer: Barbara Imgrund | ISBN: 978-3846600429

Inhalt

Continue reading

Blogtour zu Das Einstein Enigma – Tag 3

Ihr Lieben!

Vor einer Weile wurde mir ein Buch angepriesen, das sich wirklich total interessant angehört hat. Ein toller Wissenschaftsthriller, der so in die Richtung von Dan Brown und Co. geht. Also genau das richtige für mich!

Die Rede ist von Das Einstein Enigma, das ich euch vor kurzem bereits vorgestellt hatte. Kurz darauf wurde ich gefragt, ob ich nicht spontan Lust auf einer Blogtour dazu hätte. Und da mir das Buch gefallen hat, war ich doch sofort und gerne dabei! 😉

bt_banner1

Continue reading

Toskana: Eine kulinarische Liebeserklärung – Csaba dalla Zorza, Stefano Scata

toskana_foto

Callwey Verlag | Gebundene Ausgabe | ca. 416 Seiten | 39,95 Euro | September 2016 | Originaltitel: Around Florence – una storia d’amore per la campagna toscana con più di 100 ricette di famiglia | Übersetzer: Judith Marnet | ISBN: 978-3766722348

Inhalt

Continue reading

Blogtour zu Palast aus Staub und Sand von Haroon Gordon – Tag 4

Vor einer Weile las ich die Leseprobe zu Palast aus Staub und Sand, weil ich bis dahin so viele positive Stimmen schon dazu gehört hatte. Eigentlich lasse ich Leseproben ja meistens links liegen, weil ich mich entweder für ein Buch entscheide oder halt nicht. Bei diesem Buch war ich mir aber tatsächlich unsicher und zog die Leseprobe zu rate, was ich auch direkt bereute. Nicht, weil sie so schlecht war, sondern im Gegenteil. Mich hat der Stil von Haroon Gordon sofort in den Bann gezogen und ich wollte mehr erfahren. Sofort!

In den letzten beiden Tagen konntet ihr bereits mehr über das Buch und den Autor erfahren und auch den Protagonisten kennen lernen.
Und nun nehme ich voller Überzeugung an dieser Blogtour zu diesem Buch teil, obwohl es mir nicht leicht fällt. Es fällt mir sogar sehr schwer meiner Begeisterung über diesen Roman eine Stimme zu geben, denn man muss ihn einfach selbst erlebt haben…

banner

Continue reading