Dark Palace 2: Die letzte Tür tötet von Vic James

Bereits der erste Band von Dark Palace von Vic James konnte mich total begeistern! Natürlich habe ich mir den zweiten Band sofort geschnappt, als er hier ankam und begonnen zu lesen. Ob die Geschichte dieses mal halten konnte, was ich mir versprochen habe? ;)

darkpalace2_foto

FJB Verlag | Gebundene Ausgabe | ca. 496 Seiten | 18,99 Euro | April 2019 | Originaltitel: Tarnished City | Übersetzer: Franca Fritz, Heinrich Koop | ISBN: 978-3841440112

Inhalt

Continue reading

Das Haus der Verlassenen von Emily Gunnis

Das Haus der Verlassenen von Emily Gunnis hat mich total angesprochen, weil es sich zunächst spannend anhört, denn ich mag Geschichten, die auf verschiedenen Zeitebenen erzählt werden und außerdem hatte es im originalen bereits so viele gute Bewertungen, dass ich es einfach lesen musste!

dashausderverlassenen_foto

Heyne Verlag | Gebundene Ausgabe | ca. 400 Seiten | 20,00 Euro | März 2019 | Originaltitel: The girl in the letter | Übersetzer: Carola Fischer | ISBN: 978-3453272125

Inhalt

Continue reading

Kurt von Sarah Kuttner

Kurt war tatsächlich mein erstes Buch von Sarah Kuttner und ich war einzig aufgrund der Thematik interessiert daran. Jetzt, nachdem ich diesen Roman gelesen habe, verspüre ich allerdings den Drang mehr von dieser Autorin zu lesen! Und das wohl aus gutem Grund!

kurt_foto

FJB Verlag | Gebundene Ausgabe | ca. 240 Seiten | 20,00 Euro | März 2019 | ISBN: 978-3103974249

Inhalt

Continue reading

Dark Palace 1: Zehn Jahre musst du opfern von Vic James

Dark Palace von Vic James war eine Geschichte, bei der ich direkt wusste, dass ich sie einfach lesen muss!
Hier angekommen hat das Buch dann aber doch noch ein wenig gelegen, bevor ich es endlich zur Hand nehmen konnte.
Ob es sich gelohnt hat? Lest selbst!

darkpalace1_foto

FJB Verlag | Gebundene Ausgabe | ca. 448 Seiten | 18,99 Euro | August 2018 | Originaltitel: Gilded Cage | Übersetzer: Franca Fritz, Heinrich Koop | ISBN: 978-3841440105

Inhalt

Continue reading

Die Spiegelreisende 1: Die Verlobten des Winters von Christelle Dabos

Die Verlobten des Winters ist der erste Teil aus der Reihe Die Spiegelreisende von Christelle Dabos. Ich durfte ihn im Rahmen einer Leserunde mitlesen und das war auch wirklich gut so, denn es gab sehr, sehr viel Gesprächsbedarf während des Lesens, weil die Story ebenso umfangreich wie undurchsichtig war!

diespiegelreisende1_foto

Insel Verlag | Gebundene Ausgabe | ca. 535 Seiten | 18,00 Euro | März 2019 | Originaltitel: La passe-miroir 1 – Les Fiancés de L’Hiver | Übersetzer: Amelie Thoma | ISBN: 978-3458177920

Inhalt

Continue reading

Niemalswelt von Marisha Pessl

Die Idee von Niemalswelt von Marisha Pessl fand ich von Anfang an ziemlich klasse! Klar also, dass ich dieses Buch lesen musste und die Aktion des Carlsen Verlags zu diesem Buch (die #Lesewache auf Twitter) hat mich auch sehr angesprochen.
Wie es mir dann im Endeffekt gefallen hat? Nun ja …

niemalswelt_foto

 

Carlsen Verlag | Gebundene Ausgabe | ca. 384 Seiten | 18,00 Euro | März 2019 | Originaltitel: Neverworld Wake | Übersetzer: Claudia Feldmann | ISBN: 978-3551584007

Inhalt

Continue reading

Im Namen des Sohnes von Emelie Schepp

Als ich mich für Im Namen des Sohnes von Emelie Schepp entschied, war mir nicht klar, dass es sich hier bereits um den vierten Band der Reihe rund um Staatsanwältin Jana Berzelius handelt.
Glücklicherweise kann man diesen Band aber auch ohne Kenntnisse der Vorgänger lesen, ohne dass man das Gefühl hat, etwas wichtiges verpasst zu haben.imnamendessohnes_foto

Blanvalet Verlag | Taschenbuch Ausgabe | ca. 448 Seiten | 9,99 Euro | Oktober 2018 | Originaltitel: Pappas pojke (Jana Berzelius 4) | Übersetzer: Annika Krummacher | ISBN: 978-3734106712

Inhalt

Continue reading