Positiv gedacht im Juni

positivlogoDiese tolle Aktion habe ich heute auf Melanies Trampelpfaden entdeckt und fand sie sofort klasse, denn wer von uns könnte denn nicht öfter mal positive Gedanken gebrauchen? Ich auf jeden Fall und deswegen habe ich mich auch spontan entschlossen mitzumachen und will nun versuchen ebenfalls jeden Monat meine positiven Gedanken fest zu halten und mit euch zu teilen. Wenn möglich natürlich buchbezogen, aber ich denke, es wird auch häufig mal ein wenig privater werden ;)
Wer von euch ebenfalls mitmachen mag, der darf sich gerne an Melanies Vorlagen bedienen.

gefreut:
Gefreut habe ich mich über das tolle, gute Wetter! Man kann sooo viel draußen machen und mein Sohn strahlt einfach nur, wenn wir draußen im Wasser planschen und toben können!

gelacht:
Gelacht habe ich am Wochenende wirklich seeeeehr viel, denn wir hatten Besuch von einigen lieben Freunden und da gibt es einfach immer was zu lachen.

geschafft:
Ui, geschafft … hm … hier wird es schwieriger, was habe ich denn geschafft? Öhm … keine Ahnung, aber irgendwas schafft man doch immer, hm? :D Ach ja, ich habe es geschafft das erste Wochenende, an dem ich mit meinem Sohn komplett alleine war, zu überleben und dabei auch noch vieeeeeel Spaß zu haben! Das war toll :)

gefunden:
Ich habe gaaaaanz viel Motivation wieder gefunden! Das muss auch sein… 

geholfen:
Hm … ich helfe eigentlich dauernd irgendwie und irgendwem. Ich habe mich aber sehr freut, als mir letzte Woche geholfen wurde, als ich beim Einkaufen mal wieder an die obersten Regale nicht rankam :-P Jaaaa, ich bin halt nicht groß *G*

gegönnt:
Hm … ich habe mir am Wochenende leckeren, frischen Spargel gegönnt und mich dabei noch gefreut, weil mein Sohn ihn auch mochte und mit mir gegessen hat :)

gekriegt:
Ich habe gestern ganz unerwartet ein totaaaaaal tolles Päckchen von der lieben Shou bekommen und mich da entsetzlich dolle drüber gefreut! <3 So unerwartete Überraschungen sind doch einfach toll, oder? Finde ich auch und deswegen musste ich ob dieser einfach netten Geste gestern ein paar Tränchen verdrücken :)

gelobt:
In der letzten Woche kamen sooo viele nette Worte zu meinem Blog. Darüber habe ich mich total gefreut :) Danke euch allen dafür!

gesehen/gehört/gerochen – einfach ein Sinn, der Euch am meisten anspricht
Die Sonne gefühlt, Wärme gerochen, Donner gehört – toll! :)

gelernt:
Gelernt einfach mal weniger zu denken und mehr zu machen!

geplant :
Weitere tolle Aktionen mit meinen lieben Freunden und meiner tollen, kleinen Familie!

6 thoughts on “Positiv gedacht im Juni

  1. Hallo und guten Tag,

    cool…positiv gedacht ..zieht immer weitere Kreise.

    Ich als Leserin, kenne es von der Bloggerin Mel.

    LG..Karin..

    • Huhu!

      Ja, ich bin da bei Mel vor kurzem drüber gestolpert und fand das auch sehr schön :) Ich hoffe, ich werde da jetzt auch jeden Monat dran denken *g*

      Liebe Grüße,
      Nicole

    • Huhu!

      Ahhhhh, danke für deinen Hinweis *g* Ist ja toll! :) Ich war vor kurzem erst wieder bei dir, aber natürlich mal wieder nur auf der Challenge-Seite *g* Ich freue mich! :)

      Liebe Grüße,
      Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.