Blogtour zu Pala – Das Geheimnis der Insel – Tag 3: Figuren

Willkommen zu unserer kleinen Blogtour zum zweiten Band der grandiosen Reihe aus der Feder von Marcel van Driel „Pala – Das Geheimnis der Insel“.
Der erste Band konnte mich kürzlich schon richtig begeistern und heute will ich euch die Figuren des Buches kurz vorstellen – natürlich spoilerfrei! 😉

[UPDATE: Die Gewinner stehen fest und wurden im Beitrag ergänzt!]

13332840_1068221303238156_1496696676023358287_n

Figuren

Iris

Iris ist die Hauptperson in dieser Geschichte. Sie ist mittlerweile 14 Jahre alt, hat aber über die zurückliegenden Ereignisse kaum mitbekommen, dass sie nun keine 13 Jahre alt mehr ist. Nachdem ihr Vater Selbstmord beging und ihr Bruder spurlos verschwand, zog sie sich in die Welt der Computerspiele zurück und landete auf der Insel Pala, wo sie eher gegen ihren Willen zu einem Superhelden ausgebildet wird. Hin und her gerissen zwischen der Versuchung und dem, was sie für das richtige hält, weiß sie nicht so recht, was sie von Mr. Oz und seinen Plänen halten soll.
Iris’ besondere Begabung ist das fotografische Gedächtnis.

Justin

Iris älterer Bruder, der vor einem Jahr plötzlich verschwand. Erst als Iris selbst von Mr Oz rekrutiert wurde, erfuhr sie, dass Justin selbst nach Pala gebracht worden war, wo er als Superheld Shade bekannt wurde. Als einzigem gelang ihm bisher die Flucht von Pala. Er will hinter Mr Oz Pläne kommen um sie zu vereiteln, dafür ist er mit Olina unterwegs.

Alex

Alex ist 17 Jahre, und so etwas wie der Chef auf der Insel und zusammen mit Fiber Oberhaupt der Superhelden – hinter Mr. Oz. Er scheint eigentlich ganz nett zu sein, führt aber ständig auch die grausamsten Befehle aus. Was da hinter steckt, das kann man zunächst nur erahnen…

Fiber

Das wirklich starke und extreme toughe Girl polnischer Herkunft mit den stacheligen kurzen Haaren und den vielen Piercings ist für ihre Härte und Unnachgiebigkeit bekannt und wahrscheinlich nicht zuletzt deswegen auch Mr. Oz rechte Hand nach Alex. Sie ist nicht nur eine gute Programmiererin, sondern überragt mit ihrer Kraft auch körperlich nahezu alle anderen Superhelden. Mit Iris hat sie sich zunächst eigentlich recht gut verstanden, jedenfalls bis sie diese gekidnappt hat…

Olina

Ein junges, von Hawaii stammendes Mädchen, das neben Justin die einzige ist, die je von Pala fliehen konnte. Mit ihren 14 Jahren hat sie schon einiges durchmachen müssen und ist nun mit Justin auf der Flucht vor Mr. Oz und versucht hinter dessen Pläne zu kommen.

YunYun

YunYun ist mit ihren 10 Jahren eigentlich viel zu jung gewesen um rekrutiert zu werden. Dennoch schlägt sie sich nicht nur tapfer, sondern wirklich sehr gut und wird zu Iris bester Freundin und Vertrauten. Die beiden helfen sich gegenseitig wo sie können.

Mr. Oz

Mr. Oz ist der geheimnisvolle Führer der Superhelden und verfolgt Pläne, die wohl niemand außer ihn selbst durchschauen kann. Nach außen hin gibt er sich gut und fair, aber es gibt berechtigte Zweifel an seinen Motiven. Wie auch in der Geschichte des namensgebenden Zauberers von Oz ist auch dieser Mr. Oz wohl nicht das, was er vorgibt zu sein…


Gewinnspiel

Beantwortet jeden Tag die Gewinnspielfrage und nutzt Eure Chance selbst in diese spannende Geschichte abzutauchen. Gewinnt 1 von insgesamt 5 Büchern von „Pala – Das Geheimnis der Insel“.
Zeit habt Ihr bis einschließlich dem 30.06.2016!

Pala – Das Geheimnis der Insel

paladasgeheimnisderinsel

Inhalt (lt. amazon.de):
Seit Iris weiß, dass ihr verschollen geglaubter Bruder Justin auf Pala war und ihm als bisher Einzigem die Flucht gelungen ist, schöpft sie neue Hoffnung: Es scheint nicht mehr unmöglich, von der Insel zu entkommen. Justin nimmt unbemerkt Kontakt zu Iris auf. Gemeinsam wollen sie herausfinden, welche Pläne Mr Oz verfolgt und wie man ihn stoppen kann. Doch als Mr Oz erfährt, dass Iris heimlich Nachforschungen anstellt, wird es richtig gefährlich …

Oetinger Taschenbuch Verlag | Taschenbuch Ausgabe | ca. 304 Seiten | 10,99 Euro | Juni 2016 | Originaltitel: Superhelden.nl 2 | Übersetzer: Kristina Kreuzer | ISBN: 978-3841503541

Damit euer Name in den Lostopf kommt, beantwortet mir bitte doch die folgende Frage:

Was macht einen Superhelden für euch aus? Besondere Begabungen? Kraft? Fairness?

Ich bin gespannt auf eure Antworten 🙂

Teilnahmebedingungen:
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Gewinner

Liebe Leser,

wir haben uns sehr über Eure rege Beteiligung bei unseren Beiträgen gefreut und hoffen das wir Euch neugierig zurücklassen konnten 🙂 Hier sind nun unsere Gewinner:

mehrpfot
Alexander Friedl
Katja
Madita
karin
Herzlichen Glückwunsch!
Bitte schickt eure Postadresse per Mail an folgende Mailadresse des Gewinnspielveranstalters: Mail: netzwerkagenturbookmark@gmail.com Betreff: Pala 2
Euer Ansprechpartner ist Katja Koesterke
Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen!

Tour Stationen

25.06. Wir schauen zurück bei Dani von Lesemonsterchens Buchstabenzauber
26.06. Das Geheimnis der Insel bei Katja von Katjas Bücherwelt
27.06. Protagonisten hier! 😉
28.06. Computerspiele – Realitätsnah oder entfremdend? bei Susan von Sue Timeless
29.06. Schauplatz bei Manja von Manjas Buchregal
01.07. Gewinnerbekanntgabe

29 thoughts on “Blogtour zu Pala – Das Geheimnis der Insel – Tag 3: Figuren

  1. Hallo und danke für deinen Beitrag.
    Für einen Superhelden stehen immer die anderen an erster Stelle. Er hilft, wo er kann. Natürlich hat ein Superheld immer mind. eine „Superkraft“, die er nur zur Ausübung seiner guten Taten anwendet.
    Superman fand ich schon immer toll.
    LG
    Anni

  2. Huhu,

    also ein Superheld ist immer anständig und korrekt und klar verfügt er/sie auch über Superkräfte.
    Normal im Alltag, aber toll bei Gefahr, so stelle ich mir einen Superhelden vor.

    LG..Karin…

  3. Guten Abend,
    Danke für die schöne Vorstellung der Charaktere.
    Der Charakter bzw. die Taten machen für mich einen Superhelden aus, selbst wenn das absurd klingt, aber für mich ist ein Superheld niemand der besondere Fähigkeiten oder Kräfte hat. Ein wahrer Superheld sollte hilfsbereit, offen etc. sein und sich auch nicht davor scheuen mal etwas wie ein neues Handy zu verlieren um vielleicht jemanden das Leben zu retten. Meinetwegen kann er sonst was für Macken haben, es geht um seine Taten, denn jeder hat Markel, selbst ein Superheld. Er muss ja nicht jeder Superheld etwas besonderes aus dem starken Drang anderen zu helfen besitzen. So ein Held könnte jeder sein, selbst ein Obdachloser oder ein ,,Badboy“ ,es geht für micht nämlich nur um das was die Person tut. Mein Vater hat mich als Kind mal vor’m hinfallen mit Rollschuhen bewart und in dem Moment war und ist er immer noch mein Superheld, da er der jenige war, der sich eine Rippe gebrochen hat, weil er mich aufgefangen hat und dadurch selbst hin fiel(und ich auf ihn). Genauso ist meine Mama eine Superheldin, immerhin hat sie mich auf die Welt gebracht, das kann auch nicht jeder und ohne sie könnte ich diesen Text hier also gar nicht schreiben. Einen Superhelden machen für mich also einzig und allein die Taten aus.(Entschuldigung wenn ich etwas abgeschweift bin)
    LG Sarah

  4. Tolles Gewinnspiel! Gerne mache ich mit!

    Was macht einen Superhelden aus? Ganz klar der Sinn für Gerechtigkeit!

    Übrigens ein wirklich süßer Blog! 🙂
    Liebe Grüße
    Ulrike

  5. Hallo Nicole!
    Interessant, interessant. Die Charaktere gefallen mir jetzt schon. 🙂
    Was macht für mich einen Superheld aus? Hmmm … natürlich denke ich jetzt erst einmal an die typischen Superhelden, die man aus Comics kennt. Batman gehört z.B. zu meinen Lieblingen. 😉 Also, so ein Superheld sollte natürlich kräftig sein, besondere Fähigkeiten und Begabungen besitzen und sich für das Gute einsetzen. Er darf gerne ausgefallene Macken haben. Das macht ihn interessanter, als wenn er total perfekt ist.
    Allerdings denke ich, dass es auch im normalen Leben Superhelden gibt. Wie unsere Eltern z.B. Schließlich setzen sie sich jeden Tag für uns ein und helfen uns, wo sie nur können.

    Liebe Grüße,
    Nadine

  6. Hallo liebe Nicole,
    gut zusammengefasst, würde ich sagen! Wobei spoilerfrei natürlich nicht ganz stimmt 😛
    Was für mich einen echten Superhelden ausmacht… na, ja, eigentlich habe ich die Ansicht, dass es gar keine gibt. Aber am ehesten sollte ein Superheld die gleichen Fähigkeiten besitzen wie beispielsweise Martin Luther King, Rosa Parks und Sophie Scholl – in erster Linie also den Mut, sich querzustellen, wo es sein muss. Etwas riskieren, weil es Zeit für Veränderungen ist. Nicht nur reden, sondern auch handeln, egal, wie hoch der Preis dafür ist.
    Ich wünsch dir einen schönen Abend!
    Liebe Grüße, Miri

  7. ein Superheld ist für mich nicht nur der Typische Superman. Ich mochte schon immer eher die tollpatschigen Helden, die irgendwie da rein wachsen und lernen müssen, was es heißt Verantwortung zu übernehmen. Wie war das noch? Aus großer Kraft folgt große Verantwortung ? und er sollte auch einen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit haben. Aber auch gerne mit einer Prise Sarkasmus ? wie Iron man oder Deadpool.

    Liebe Grüße,
    Wayland

  8. Hallo Lilstar,

    die Aufstellung der Charaktere ist sehr informativ und bestärkt mich, diese Reihe lesen zu wollen (Band 1 wartet schon auf meinem SUB).

    Mit Superhelden konnte ich noch nie so richtig warm werden. Ich habe weder die Comics gemocht und auch noch keinen einzigen der einschlägigen Filme gesehen. Mir haben schon früher die „Helden“ besser gefallen, die mit Köpfchen, Witz und Charme an ihr Ziel kamen. Dafür dürfen sie auch ruhig schrullig, verschroben oder einfach seltsam sein.

    Allerdings sollten sie schon für eine gute Sache eintreten und niemandem schaden (außer den Bösewichten, die es verdient haben natürlich…)!

    Liebe Grüße,
    Marie Z.

  9. Hallo 🙂

    einen Superhelden macht für mich aus: dass er ohne Rücksicht auf Verluste versucht immer genau das Richtige zu tun und keine Angst vor nichts hat.

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

  10. Huhu,
    ein Superheld hat mich für vor allem Durchhaltevermögen und stellt sich immer vor andere, um diese zu schützen. Natürlich hat er gleichzeitig viel Kraft und Ausdauer.
    LG Madita

  11. Danke für die interessante Vorstellung! Ich stelle mir unter einem Superhelden schon jemandem mit sehr vielen Muskeln vor, der vieles kann, das ein normaler Mensch nicht kann! Fliegen? 🙂 Es gibt natürlich auch Superghelden im Alltag bzw. unter den Menschen, die sich einfach überdurchschnittlich für andere Menschen einsetzen und dadurch Dinge erreichen, die für andere nicht machbar sind! LG Verena

  12. Hallo,

    was macht einen Superhelden aus, das Gesamtpaket, von allem etwas, und für mich ist auch ein Superheld der immer die schwächeren beschützt und immer dazwischengeht, und hilft wenn Mensch oder Tier in Not ist!

    LG Alex

  13. Huhu Nicole,
    gut zusammengefasst, würde ich sagen! Aber so ganz spoilerfrei… ich weiß ja nicht ;D
    Zu deiner Frage, was für mich einen Superhelden ausmacht… nun, ja. Eigentlich glaube ich ja gar nicht an Superhelden. Aber wenn es welche gäbe, müssten sie auf jeden Fall Fähigkeiten wie beispielsweise M. L. King, Rosa Parks oder Sophie Scholl besitzen. Den Mut, sich querzustellen, wo es sein muss. Handeln anstatt nur in der Theorie davon zu sprechen. Und das eigene Leben zu riskieren, weil man weiß, dass es das wert ist.
    Alles Liebe!
    Miriam

  14. Huhu,
    toller Beitrag.
    Ein Superheld ist für mich jemand, der hilft wo er nur kann und dafür auch seine eigenen Interessen ein wenig nach hinten steckt.
    Er muss nicht unbedingt irgendwelche Superkräfte haben (das ist ja auch eher in Comics usw so :D)
    Vg

  15. Hallo,
    Comic Superhelden müssen natürlich eine besondere Fähigkeit haben. zudem müssen sie sich für das Allgemeinwohl einsetzten und den Bösen eins auswischen wollen. Sie müssen fair sein.

    Superhelden im Alltäglichen müssen sich einfach nur für andere einsetzen.

    Alles Liebe
    Sophie

  16. Also ich finde nicht das ein Superheld immer Superkräfte haben muss, klar hilft ihm das schon und in den Filmen oder Comic´s gehört das auch einfachdazu, aber für mich ist zum Beispiel auch meine Mutter ein Superheld, denn was sie alles getan hat um uns groß zu bekommen und das sie immer für mich da ist, zeigt für mich das sie mein persönlicher Superheld ist :).

  17. Halli Hallo,

    was für mich einen Superhelden ausmacht?
    Oih..das ist eine schwierige Frage… es muß nicht mal eine Superkraft sein wie eine von den Fantastic Four oder eben Superman oder einer der sogenannten eigenlich Antihelden… dir mir irgendwie immer schon ein wenig besser gefallen haben.. z.b. Green Latern oder IronMan oder Spiderman oder Daredeviel oder Deadpool… grins…
    auch ein normaler Mensch kann für einen Anderen ein Superheld sein, wenn er ihm in einer aussichtslosen Situation uneigennützig hilft z.B. und und und…
    Herzliche Grüsse
    M.

  18. Hallöchen!!!!

    Also ich finde den Beitrag gelungen und auch die Frage.
    Den wenn ich ehrlich bin, habe ich mir darüber noch nicht wirklich gedanken gemacht.

    Hmmm… Ich würde sagen eine Mischung aus Fairplay, was es nicht immer leicht macht, da man als Superheld ja schon ganz schön heftige Gegner hat, sondern die Mischung macht es hier.
    Er muss taff genug sein und Lösungen finden.

    Liebe Grüßle Susanne

  19. Ein Superheld beherbergt in meinen Augen mehrere gute Eigenschaften: Fairness, eine Superkraft muss auch mit dabei sein, Einfühlungsvermögen und ein Drang zur Gerechtigkeit. SPäter fällt mir da auch bestimmt noch mehr zu ein. 😉

    Herzliche Grüße und Danke für diese tolle Blogtour.

    Lenchen vom Testereiwahnsinn

  20. Hallo,
    Also ich finde, dass einen Superhelden viel mehr seine Taten ausmachen als irgendwelche Fähigkeiten. Er sollte fair sein und für seine Ideale einstehen.
    LG Jessy

  21. Hallo, seit gestern schaue ich immerzu nach, ob die Gewinner bekannt gegeben werden. Passiert das hier in diesem Eintrag, oder habe ich das irgendwo übersehen?
    Liebe Grüße
    Ulrike

  22. Pingback: Tag 5 der Blogtour „Pala – Das Geheimnis der Insel“ – die Schauplätze – test95424.test-account.com

  23. Pingback: Blogtour – Ankündigung „Ain’t all Silver: Herz aus Gold“ & „Palas – Das Geheimnis der Insel“ – test95424.test-account.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.