The darkest minds – Die Überlebenden – Der Film

[WERBUNG]*

Ihr Lieben, ich freue mich darauf, euch heute im Rahmen unserer kleinen Blogtour zu Alexandra Brackens „Die Überlebenden“ bei mir Willkommen zu heißen!

In den letzten Tagen habt ihr bereits einiges zur Autorin, ihren Büchern und dem Setting der Geschichte erfahren. Auslöser für diese Aktion zu diesem großartigen Buch, das bereits 2014 hierzulande erschien ist allerdings der Film, der in Kürze in unsere Kinos kommen wird! Und zu dem will ich euch heute den Trailer zeigen!

Natürlich gibt es auch tolle Preise zu gewinnen, reinschauen lohnt sich also gleich doppelt ;)

bt_banner

Der Film

Die Regisseurin Jennifer Yuh Nelson nahm sich dieser Verfilmung des beliebten Buches von Autorin Alexandra Bracken an.
Nelson zeichnete sich bislang lediglich für Animationsfilme und –serien verantwortlich. „The darkest minds“ ist nun ihre erste Realverfilmung.

In den USA läuft der Film bereits aber übermorgen. Wir kommen etwas später, in knapp 2 1/2 Wochen, am 16. August in den Genuss, denn dann läuft „The darkest minds – Die Überlebenden“ auch endlich in unseren Kinos an.

szenenbild01


szenenbild03 © 20th Century Fox

Worum geht es?

In dieser postapokalyptischen Geschichte sind nahezu alle Kinder tot. Lediglich 2 % aller Kinder haben in diesem Szenario überlebt und übernatürliche Fähigkeiten entwickelt. Da die Kinder und Jugendlichen ihre Fähigkeiten nicht kontrollieren können, werden sie als gefährlich eingestuft und von der Regierung in ein Internierungslager zusammengepfercht. Da es dort nicht gerade angenehm ist, flüchten viele Jugendliche oder versuchen erst gar nicht dorthin zu gelangen. Ruby ist eine von ihnen. Ihr gelingt die Flucht und zusammen mit einigen anderen ist sie fortan auf der Flucht und versucht ihre Fähigkeiten unter Kontrolle zu bringen.

Mehr zu den Figuren und auch eine ausführliche Review zum Film werdet ihr in den nächsten Tagen noch lesen können, wenn ihr unsere Blogtour weiter verfolgt.

Ich will euch nun vor allem neugierig machen. Und wie könnte dies besser gelingen als mit bewegten Bildern? ;)

Der Trailer

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ZhhbGfKIr_U
[ACHTUNG! Erst wenn Sie dieses Video starten werden Daten (IP-Adresse, Zeitstempel, …) zu externen Google-Servern geschickt und ggf. gespeichert.]

Filmdaten

Deutscher Titel
The Darkest Minds – Die ÜberlebendenOriginaltitel
The Darkest MindsProduktionsland
USAOriginalsprache
EnglischErscheinungsjahr
2018Länge
105 Minuten
Regie
Jennifer Yuh NelsonDrehbuch
Chad HodgeProduktion
Dan Levine, Shawn LevyMusik
Benjamin WallfischKamera
Kramer MorgenthauSchnitt
Maryann Brandon

Gewinnspiel

Natürlich haben wir auch noch ein Gewinnspiel für euch vorbereitet. An jeder Blogtourstation wird es etwas zu gewinnen geben! Es lohnt sich also, dran zu bleiben und alle Beiträge zu verfolgen.

Pro Blog wird es 2 glückliche Gewinner geben, die jeweils ein Fanpaket bekommen, bestehend aus:

  • Survival Rucksack
  • 2 Kinotickets
  • tolle “Die Überlebenden” Pins

gewinne

Wenn ihr also bei allen Tourbeiträgen kommentiert, habt ihr 6 mal die Möglichkeit in den Lostopf zu hüpfen. Klingt das nicht toll?

Alles was ihr dafür tun müsst: Beantwortet die Fragen, die euch auf den jeweiligen Blogs gestellt wird. Schon landet euer Name im Lostopf!

Tagesfrage:

Wie gefällt euch der Trailer? Macht er euch neugierig? Würdet ihr den Film gerne sehen? Oder eher das Buch lesen? Oder gar beides?

Ich bin gespannt auf eure Antworten!

Viel Erfolg!

Teilnahmebedingungen:
– Der Teilnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein, oder das Einverständnis der Eltern haben
– Mit dem Kommentar erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass er im Gewinnfall namentlich auf dem Blog / Facebook / Instagram genannt wird.
– Außerdem erklärt sich der Teilnehmer damit Einverstanden, dass seine Adresse im Gewinnfall an die “S&L Medianetworx GmbH”, weitergeleitet wird. Alle Daten werden nach dem Gewinnspiel gelöscht und dienen nur der Gewinnbenachrichtigung und dem Gewinnversand.
– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
– Für verloren gegangene Postsendungen wird nicht gehaftet.
– Das Gewinnspiel endet am 05.08.2018 um 0:00. Spätere Kommentare werden nicht berücksichtigt.
– Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 48 Stunden melden, behalten wir uns vor neu auszulosen.
szenenbild02

© 20th Century Fox

Alle Blogtour-Stationen

28.07.2018 bei Ann-Kathrin von Levenyas Buchzeit – Buchreihe und Autorin
29.07.2018 bei Steph von Buchjuwelen – Das Setting
30.07.2018 bei mir About Books – also hier! – Der Film – Infos und Trailer
31.07.2018 bei Sarah von Books on Fire – Jugendbuchverfilmungen
01.08.2018 bei Caro von Bücherwanderin – Charaktere und ihre Darsteller
02.08.2018 bei Susan von Sue Timeless – Der Film – Filmreview

 


* Erklärung zum Werbe-Hinweis
Ich habe diesen Beitrag selbst und freiwillig verfasst, weil es mir Freude macht dieses großartige Buch und den Film mit meinen Blogger-Kolleginnen weiter bekannt zu machen. Ich wurde dafür nicht bezahlt und mir wurde nicht vorgeschrieben was mein Beitrag zu enthalten hat und was nicht. Dennoch enthält dieser Beitrag werbewirksame Elemente und muss daher laut Gesetz als Werbung gekennzeichnet werden.

14 thoughts on “The darkest minds – Die Überlebenden – Der Film

  1. Hi Nicole,

    da ich das Buch, damals als es auf Deutsch erschienen ist, schon gelesen habe, bin ich meeega neugierig auf den Film! Ich finde den Trailer auch echt gelungen, vor allem mit der Hitergrundmusik, die passt!

    Liebe Grüße
    Laura

  2. Ich habe den Trailer vor einiger Zeit das erste mal im Kino gesehen und wusste gleich, dass es mich interessieren könnte :D Ob ich das Buch nachher noch lese, entscheide ich vermutlich nach dem Film.

    Auf jeden Fall macht es neugierig.

  3. Da ich beides noch nicht kannte ist es mir im diesen Fall egal was als erstes und welches nicht-also Film wie auch Buch in diesem Falle interessiert mich allemale! LG Jenny

  4. Huhu,

    also ich kenne die Bücher ja schon und hätte den Film allein schon deshalb schauen müssen!
    Aber ich finde den Trailer auch gelungen und neugierig hätte er mich definitiv gemacht!

    LG
    Jacqueline

  5. Mich macht er richtig neugierig und ich würde beides gerne lesen bzw. schauen wollen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  6. Hallo und guten Tag,

    ja was will man dazu sagen
    ….gute/spannend gemacht Info-Trailer, man weiß was ungefähr passieren wird. ..trotzdem bleibt da noch genug Spannung und Aktion zum Mitfiebern und klar die Ungewissheit, ob die Kids den Kampf gegen die Regierenden wirklich gewinnen können/werden usw.

    Unterlegt mit toller und stimmungsvoller Musik.

    Gerne würde ich deshalb erst ins Kino und dann eine Weile später mich dann dem Buch zuwenden.

    LG..Karin…

  7. Huhu.
    Ich finde den Trailer super und habe nun erst mal die Bücher auf die Wunschliste gepackt. Den Film möchte ich aber auch unbedingt sehen.
    Liebe Grüße
    Mandy

  8. Ich halte den Trailer für durchaus gelungen. Er macht Lust auf mehr. Ich lese allerdings immer gerne erst das Buch und schaue mir dann die Verfilmung der Geschichte an.

  9. Pingback: Werbung - Blogtour| The Darkest Mind - Charakter und ihre Darsteller - Bücherwanderin

  10. Pingback: The Darkest Minds - Der Film - Sue Timeless

  11. Ich kannte den Trailer vorher noch nicht, und auch nicht das Buch.

    Ich denke, ich werde versuchen, das Buch zuerst zu lesen, oder eventuell zuerst den Film mir anzu sehen. Beides sind immer 2 Schuhe. Ein Buch kann faszinieren, und man ist dann eventuell vom Film enttäuscht, oder auch umgekehrt. Ich bevorzuge immer beides, Film und Buch, dann kann man sich eine gute Meinung bilden. :)

  12. ja würde ich gerne sehen, aber lieber vorher lesen . ich lese immer lieber erst das Buch, bevor ich die Verfilmung ansehe!

  13. Hi!
    Den Grailer habe ich schon im Kino gesehen, und war d8rekt neugierig! Ich finde schon das Buch so toll und der Trailer macht echt Spaß auf mehr!!!
    LG Sandra

  14. Das Buch subt bei mir, also will ich es unbedingt lesen und wenn ich das buch lese, dann will ich auch den Film sehen! Egal, ob die Umsetzung gelungen ist oder nicht (Kann man ja aufgrund eines Trailers nur schwer einschätzen …)

    (Achja, ich nehme als Österreicherin teil. Es stand nirgendwo, ob Ösis teilnahmeberechtigt sind … Wenn nicht, streicht mich bei der Auslosung :))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.