Montagsfrage

Seit einigen Wochen wird die Montagsfrage nicht mehr auf Libromanie von Nina, sondern bei Buchfresserchen gestellt.
Heute ist Montag und ich habe endlich mal wieder daran gedacht! Also auf geht’s an die heutige Frage!montagsfrage

Montagsfrage:

Glaubst du, dass Bücher dein Denken/Handeln schonmal beeinflusst haben?

Ganz bestimmt sogar!
Bücher an sich beeinflussen auf jeden Fall mein Handeln. Wenn ich Bücher nicht so toll fände und es sie nicht gäbe, dann würde ich ja gar nicht so viel lesen, sondern eher andere Dinge machen. Vielleicht hätte ich ohne Bücher auch keinen so guten Ausgleich zum stressigen Alltag, wer weiß? Und ohne Bücher würde ich beim Shoppen garantiert mehr Geld für andere Dinge ausgeben ;)

Mein Denken beeinflussen die Geschichten in Büchern sicherlich auch irgendwie. Ich nehme so häufig so viel mit aus den Büchern, die ich lese, dass sich das einfach in mein Denken und Handeln manifestiert. Das passiert nicht mal bewusst, aber es passiert, da bin ich sicher. Konkrete Beispiele dafür habe ich jetzt allerdings nicht.

Wie schaut es denn bei euch aus? Könnt ihr das wirklich konkret sagen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.