MONTAGSFRAGE

Hach, ich freue mich doch immer wieder, wenn ich es mal nicht vergesse und auch tatsächlich an einem Montag an die Montagsfrage denke. So freue ich mich auch heute!

Ich wollte bei dieser tollen Aktion, bei der Nina von Libromanie jeden Montag eine Frage stellt, die es zu beantworten gilt, eigentlich regelmäßig mitmachen, aber ich vergesse es so häufig. Heute habe ich aber mal wieder dran gedacht!

Wer ist euer liebster Hörbuchsprecher/eure liebste Hörbuchsprecherin?

Und diese Frage geht ausgerechnet an mich *G*
Also, ich muss dann mal zugeben, dass ich mit Hörbüchern einfach nicht klar komme. Ich bin einfach kein auditiver Mensch, heißt, ich kann mich nicht lange auf Erzählungen konzentrieren. Damit hatte ich schon während meiner Studienzeit in den Vorlesungen Probleme.
So ist auch das Medium “Hörbuch” nichts für mich, was ich selbst eigentlich schade finde, denn es ist ja eigentlich praktisch und ich versuche es auch immer wieder mal damit, allerdings schweifen meine Gedanken nach maximal fünf Minuten ab und ich nehme gar nicht mehr wahr was da gesprochen wird. Sehr schade und das, obwohl ich viele deutsche Sprecher eigentlich gerne mag.
Am liebsten allerdings in Hörspielen! Ja, Hörspiele höre ich wirklich gerne und da bin ich auch tatsächlich in der Lage zu folgen. Dialoge gehen einfach, mit Hintergrundgeräuschen, die die Fantasie anregen erst recht.
Und meine Lieblingssprecher sind generell (egal ob im Hörspiel oder bei der Synchronisation): Oliver Rohrbeck, Maria Koschny, David Nathan, Anna Carlson, Andreas Fröhlich, Peer Augustinski und sicherlich noch einige mehr, auf die ich gerade aber nicht komme *G*

Wie steht es bei euch? Hört ihr gerne Hörbücher? Und was sind dann eure Lieblings-Stimmen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.