New Wednesday: Neuzugänge im Februar 2015

Ja, ja, ich schäme mich, denn … meine letzten neuen Bücher habe ich euch im Dezember vorgestellt. Irgendwie war ich zu faul alle Bücher mal zusammen zu suchen und zu fotografieren. Heute habe ich mich aber selbst mal getreten und gestapelt und hier ist nun das Ergebnis. Es sind gar nicht so viele Bücher geworden wie befürchtet, aber zu Weihnachten gab es auch lediglich ein einziges Buch – es traut sich nämlich niemand mehr mir welche zu schenken, obwohl ich so schöne übersichtliche Wunschlisten führe *G* Kennt ihr das auch?

So, hier aber nun meine neuen Bücher seit Weihnachten:

SAM_0330

[NEU] = Neuerscheinung aus den letzten max. 3 Monaten

  1. Akademie der Dämmerung von Anne Applegate aus dem Carlsen Verlag
  2. [NEU] Atlantia von Ally Condie aus dem FJB Verlag
  3. [NEU] Magisterium: Der Weg ins Labyrinth von Cassandra Clare und Holly Black aus dem One Verlag
  4. Vom Mondlicht berührt von Amy Plum aus dem Loewe Verlag
  5. [NEU] Auf der Suche nach Mr. Grey: Autsch ist ein schlechtes Safeword von Emily Bold
  6. Frostglut von Jennifer Estep aus dem ivi Verlag
  7. [NEU] Changers: Drew von T Cooper und Allison Glock aus dem Kosmos Verlag
  8. Soul Beach 3: Salziger Tod von Kate Harrison aus dem Loewe Verlag
  9. Edelherb von Gabrielle Zevin aus dem FJB Verlag
  10. [NEU] Love Letters to the Dead von Ava Dellaira aus dem cbt Verlag
  11. [NEU] T.R.O.J.A. Komplott von Ortwin Ramadan aus dem Coppenrath Verlag
  12. [NEU] Schattenschimmer 2: Onyx von Jennifer L. Armentrout aus dem Carlsen Verlag
  13. Marmorkuss von Jennifer Benkau aus dem Script5 Verlag
  14. [NEU] Eden Academy: Du kannst dich nicht verstecken von Kate Miller aus dem Ravensburger Buchverlag
  15. [NEU] Darkmouth1: Der Legendenjäger von Shane Hegarty aus dem Oetinger Verlag
  16. [NEU] Der Rosie Effekt: Noch verrückter nach ihr von Graeme Simsion aus dem Krüger Verlag
  17. [NEU] Die Auslese 2: Nichts vergessen und die vergeben von Joelle Charbonneau aus dem Penhaligon Verlag
  18. [NEU] Herz in Scherben von Kathrin Lange aus dem Arena Verlag

Aus dem Kinderregal:

  1. [NEU] Abrakazebra: Jeder braucht ein bisschen Zauberei von Helen Docherty und Thomas Docherty aus dem Ellermann Vorlese-Verlag
  2. Kuschelflosse und das unheimliche geheime Zauberriff von Nina Müller aus dem Magellan Verlag

Das war es. Ich finde es noch überschaubar :)

Übrigens habe ich mir jetzt vorgenommen ab und an auch mal wieder ein Kinderbuch vorzustellen. Die Idee schleppe ich ja schon seit Ewigkeiten mit mir rum, bisher hatte ich allerdings noch nicht so wirklich den Antrieb das auch umzusetzen, aber nachdem mein Sohn sich momentan wieder vermehrt für Bücher begeistern kann und sich gerne vorlesen lässt, will ich endlich damit beginnen. Was meint ihr dazu?

Liebe Grüße,

Nicole

11 thoughts on “New Wednesday: Neuzugänge im Februar 2015

  1. Ich lese gerne Kinderbuchrezensionen und hole so Buchtipps. Bei den gefühlten Millionen Neuerscheinungen verliert man ja den Überblick :-(

    Einige deiner Bücher sind in letzter Zeit auch bei mir eingetroffen, viel Spaß beim Lesen!

    liebe Grüße

    Steffi

    • Huhu Steffi!

      Danke für deine Rückmeldung :) Die erste Kinderbuchrezi kommt auch tatsächlich in Kürze, mein Sohn ist fleißig mit mir am lesen *G*

      GlG!

    • Huhu!

      Ohhh ja, ich lebe oft und gerne in der Vergangenheit, speziell in meiner Kindheit :D Aber das hier ist dann doch eher ein Fehler :D

      Danke dir *G*

      GlG!

  2. Hallo Nicole,

    tolle Neuzugänge hast du dir da geholt.
    Davon kenne ich allerdings nur „Frostglut“, Soulbeach 3 (empfehlenswert) und „Onyx“ (leider nur mittelmäßig).

    Viel Vergnügen beim Lesen!
    LG, Sabine

    • Huhu Sabine!

      Da hast du dir jetzt zielsicher die drei Buchreihen ausgesucht, die ich bislang nicht mal angefangen habe zu lesen :D Wird aber bald nachgeholt, ich hab mir fest vorgenommen zumindest Obsidian und Onyx zu lesen, bevor der dritte Teil erscheint ;)

      GlG!

    • Huhu Ruby!

      Ach, ich übertreibe es immer! Solange noch genug ungelesene Bücher sollte es ja eigentlich reichen, aber … die Sucht :D

      GlG!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.