Die Stephen King-Challenge: Zeit für den Meister des Horrors!

Wer kennt ihn nicht? Stephen King, den Meister des Horros, der Buch-Bestseller wie “Es”, “Carrie” und “Shining” geschrieben hat, von dem bereits etliche Bücher verfilmt wurden?

Zufällig bin ich heute auf eine Challenge gestoßen, an der ich gerne teilnehmen möchte. Die Stephen King-Challenge! Ins Leben gerufen wurde diese Challenge von Friedelchens Bücherstube.

kingchallenge

Es geht darum innerhalb von 12 Monaten mindestens sechs Bücher aus der Feder des Meisters zu lesen. Dabei ist es egal, ob es sich dabei um Bücher, Reihen, Sammlungen von Kurzgeschichten oder Werke unter Pseudonym handelt.

king_editionEine Kleinigkeit! Hoffe ich jedenfalls, denn ich besitze selbst die Stephen King-Weltbild-Edition (siehe Foto rechts Reihe 1 komplett, Reihe 2 zur Hälfte), die vor einiger Zeit erschienen ist, muss allerdings zu meiner großen Schande gestehen, dass ich noch kein einziges dieser Bücher gelesen habe. Mit 14 habe ich damals lediglich “Es” gelesen, das war es aber auch schon. Für mich also die ideale Herausforderung mich endlich an diese Bücher zu wagen und den SUB ein wenig abzubauen.

Ich habe noch keine Ahnung mit welchen Büchern ich anfangen werde, das entscheide ich dann spontan. Aber vielleicht wage ich mich endlich mal an die Turm-Reihe, wegen der ich diese Edition überhaupt erst abonniert habe :)

Die ausführlichen Regeln für diese Challenge und die Teilnahmemöglichkeiten findet ihr auf Friedelchens Blog. Die Challenge läuft ab heute ein Jahr lang. Teilnehmer sind weiter erwünscht und zu Gewinnen gibt es am Ende auch etwas. Wer Lust bekommen hat, der sollte jetzt auf jeden Fall mal reinschauen.

Mein Status: (0/6)
1.
2.
3.
4.
5.
6.

5 thoughts on “Die Stephen King-Challenge: Zeit für den Meister des Horrors!

  1. Hi Nicole, schön dass du dabei bist! :-)
    Die Turm-Reihe ist wirklich toll, aber natürlich auch unglaublich umfangreich. Die müsste ich eigentlich auch noch einmal von vorne lesen.
    Falls du einen „sanften“ Start in die Challenge haben willst, kann ich dir „Die Augen des Drachen“ empfehlen, das ist ein tolles Buch.
    Liebe Grüße und viel Erfolg!

    • DAS ist natürlich in dieser Edition, die ich habe nicht dabei. Mal sehen, wahrscheinlich starte ich mit einem anderen Einzelband :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.